optische Aufwertung hochwertiger Sichtbetonoberflächen

Betocare in Bonn

Betocare entwickelte eine völlig eigenständige Form der Sichtbetonkosmetik, die eine partielle Integration störender Bereiche in eine bestehende Sichtbetonfläche ermöglicht. Durch die partielle Arbeitsweise bleiben Materialästhetik und architektonische Intention der Sichtbetonoberflächen erhalten. Lediglich störende Teilflächen (Lunker, Kiesnester, Beschädigungen etc.) verschwinden. Dadurch entstehen hochwertige Sichtbetonoberflächen, die eine sehr hohe Akzeptanz bei Architekten, Bauherren und Nutzern erreichen.

Sichtbetonoberflächen  werden interessant

Betocare beschäftigt sich mit der optischen Aufwertung hochwertiger Sichtbetonoberflächen. Hierfür werden Konzepte erarbeitet und umgesetzt, die sich seit Jahren vielfach bewährt haben.

Sichtbetonoberflächen  werden interessant

Porenbildung, Auswaschungen, Abplatzungen, gebrochene Kanten sind z. B. Sichtbetonschäden, die mit der Zeit Betonoberflächen optisch erheblich beeinträchtigen. Eine aufwändige und notwendige Neuanfertigung kann durch Betonkosmetik vermieden werden.

die durch eine Reparatur (Reprofilierung) behoben werden: 

  • Lunker durch Luft- und Wassereinschlüsse
  • Kiesnester im Sichtbeton
  • Sichtbeton-Abplatzungen
  • Ankerlöcher
  • herausgebrochene Betonecken oder scharfe Kanten
  • Mißglückte Betonfugen oder -Kanten
  • Bautechnisch bedingte Bohrungen oder Schlitze

Verschiedene Kontraste, Farbton, Pigmentierungen, Poren, verfärbte Stellen sind ästhetische Eigenschaften, welche das Gesamtbild der Sichtbetonfläche stören. Diese Bereiche werden entweder partiell oder gesamtflächig retuschiert. Die Retusche ist farblich an die gesamte Betonfläche angepasst, so dass die retuschierten Stellen im Gesamtbild nicht weiter auffallen.

Gerade im Aussenbereich sind Betonflächen jeglicher Witterung ausgesetzt. Ein besonderer Schutz bietet eine Hydrophobierung als Imprägnierung der Betonflächen. Die Versiegelung ist vielseitig verwendbar für offenporige, saugende Untergründe.

Adresse

Fraunhoferstr. 8
53121 Bonn

Telefon

+49 (0) 2281 808 770 7
+49 (0) 2281 808 770 4

E-Mail

info@betocare.eu

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden